Rheinklänge Remagen

Orchester Wochenende in Daun

Rheinklänge Remagen – aktiv beim Kreisspielleuteorchester

11 aktive Musiker und Musikerinnen des Spielmannszuges „Rheinklänge“ Remagen e.V. nahmen am Kreisspielleuteorchester Probewochenende in Daun teil.

Unter der neuen Leitung von Christina Amornvuttkul startete das Kreisspielleuteorchester vom 26. bis 28. Februar in eine neue Probephase. Hierfür trafen sich interessierte Spielleute aus dem Kreisgebiet in der Jugendherberge in Daun.

Nach dem organisatorischem Teil und dem gemeinsamen Abendessen stieg man sofort in die Registerprobe ein. So konnte man am ersten Abend schon einen Eindruck gewinnen, welche verschiedenen Stilrichtungen für das Wochenende vorbereitet sind.

Hermann Lorscheid zeigte als Hauptdozent am Samstag, wie man die kleinen Feinheiten aus einem Musikstück herausholen kann, und die gleichen Noten auf einmal ganz anders klingen. So wurden Märsche, Polkas, Schlager, Sehnsuchtsmelodien und Hymnen angespielt und einstudiert.

Nach einem kurzweiligen aber anstrengenden Wochenende kehrte man zwar erschöpft aber glücklich über das Erlernte und Geleistete in die Heimat nach Remagen zurück.
KSO Daun02.2016_2 KSO Daun 02.2016_1