Rheinklänge Remagen

Jahresrückblick 2018 / 2019

Jahresrückblick 2018 / 2019

Jahresrückblick 2018 / 2019

Nach der letztjährigen Generalversammlung ging es gleich mit einer musikalischen Herausforderung weiter. Am 13.04.2018 spielten wir den großen Zapfenstreich zu Ehren von Michael Zimmermann.

Am 10.05.2018 führte uns die Kotelettwanderung nach Bad Bodendorf.

Die Probe am 28.05. ließen wir ausfallen und besuchten stattdessen die Kripper Kirmes.

Zum Auftakt des Schützenfestes wurde zunächst am 30.06.2018 -nach der Messe- der neu renovierte Brunnen vor der Pfarrkirche eingesegnet. Wir trugen zur musikalischen Unterhaltung bei.

Am 01.07.2018 absolvierten wir wie immer ab Punkt 06.00 Uhr das Schützenwecken. Anschließend wurden wir bei dem amtierenden Schützenkönig „Ralf Strang“ zum Frühstück eingeladen. Am frühen Nachmittag begleiteten wir dann den Schützenumzug zum Schützenplatz.

Am darauffolgenden Montag (02.07.2018) geleiteten wir den neuen Schützenkönig Gereon Wickord mit seiner Prinzessin „Bettina“ durch die Stadt.

Das Zeltlager 2018 in Kölsch-Büllesbach stand diesmal unter einem sehr guten Stern (eigentlich müsste man eher sagen – unter einer sehr guten „Sonne“ -) Für das völlig verregnete Zeltlager im Jahr 2017 wurden wir diesmal mit 4 Tagen Dauersonnenschein belohnt. Der aufblasbare Swimmingpool wurde von jung und alt reichlich genutzt!

Das Weinfest vom 14.09.-17.09.2018 begleiteten wir natürlich wieder musikalisch. Die Weinkönigin Dinah Seiny mit Ihren Prinzessinnen Anna und Eva Selbach durfte noch den Freitagabend genießen. Am Samstag übernahmen dann offiziell Lara Huhn das Amt der neuen Weinkönigin. Ihr zur Seite stehen die beiden Prinzessinnen Karina Werff und Alicia Lepold.

Am 07.11. wurden zentnerweise Kartoffeln geschält. Dies war in diesem Jahr extrem mühselig. Der lange, trockene Sommer hatte nur kleine „Erdäpfel“ wachsen lassen. So mussten wir viele kleine „Krumpere“ schälen, um die nötige Menge für den Döppekoche zu erhalten.

Am 08.11.2018 bereiteten viele fleißige Hände den Döppekoche vor. Das volle Rheinklängehaus am Abend ließ wieder darauf blicken, dass er bei der Remagener Bevölkerung stets gefragt und sehr beliebt ist.

Die weiteren Martinszüge waren am 09.11. in Oberwinter, 10.11. in Bandorf und 12.11.2018 in Kripp.

Am 16.11.2018 trugen wir den Sarg unseres verstorbenen Ehrenmitgliedes – Kurt Mittnacht zu Grabe.

Mit dem Auftritt auf der Milljöhsitzung am 24.11.2018 begann für uns die Karnevalszeit.

Am 10.12.2018 ließen wir das Jahr mit der traditionellen Jahresabschlussprobe ausklingen.

Karnevalsauftritte und Umzüge

22.02.2019 Karnevalssitzung in der Seniorenresidenz

23.02.2019 Kindersitzung in der Rheinhalle

24.02.2018 Vormittag: Schlüsselübergabe an das Prinzenpaar Alexander und Sandra Krahe

Am Nachmittag unterstützen wir unsere Freunde vom Spz. Züllighoven bei dem Umzug in Schweinheim (Bad Godesberg)

Sa. 02.03.2018 Umzug in Bonn-Dransdorf

So. 03.03.2018 Gemeinsames Mittagessen im Rheinklängehaus und anschl. Umzug durch die Stadt Remagen.

Mo. 04.03.2018 Rosenmontagumzug in Koblenz

Durch einen angekündigten Orkan wurde der Umzug um 2 Stunden nach hinten verlegt. Weitere wetterbedingte Konsequenz war ein um rd. ¼ gekürzter Zugweg. Den Starkregen ging für uns noch vor dem Zug nieder. Währenddessen konnten wir uns noch unterstellen. Den Umzug an sich konnten wir relativ trocken hinter uns bringen.

Di. 05.03.2018 Letzter Umzug für diese Session in Sinzig

Mi. 06.03.2018 Gemeinsames Fischessen im Brauhaus

Die Vereinsführung möchte sich an dieser Stelle bei allen Vereinsmitgliedern, Freunden und Helfern bedanken, die unseren Verein rund um das Jahr unterstützt haben.

Remagen, 20.03.2019